hag·liga


hag·liga
нар. изящно
от hagr II.

Old Norse-ensk orðabók. 2013.

Смотреть что такое "hag·liga" в других словарях:

  • Historia de la homosexualidad en Alemania — La homosexualidad en Alemania ha estado caracterizada, especialmente durante la persecución nazi y las dos décadas tras la creación de la República Federal de Alemania, por una legislación discriminatoria y la persecución. Durante los años 1999 a …   Wikipedia Español

  • BIBLE — THE CANON, TEXT, AND EDITIONS canon general titles the canon the significance of the canon the process of canonization contents and titles of the books the tripartite canon …   Encyclopedia of Judaism

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 1933/34 — Saison 1933/34 Meister SK Admira Wien (4) Schützenkönig Josef Bican (29) Die Österreichische Fußballmeisterschaft 1933/34 wurde vom Verein WFV ausgerichtet und von dessen Mitgliedern bestritten. A …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 1930/31 — Saison 1930/31 Meister First Vienna FC 1894 (1) Schützenkönig Anton Schall (25) Die Österreichische Fußballmeisterschaft 1930/31 wurde vom Verein WFV ausgerichtet und von des …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 1931/32 — Saison 1931/32 Meister SK Admira Wien (3) Schützenkönig Anton Schall (22) Die Österreichische Fußballmeisterschaft 1931/32 wurde vom Verein WFV ausgerichtet und von dessen Mitglie …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 1932/33 — Saison 1932/33 Meister First Vienna FC 1894 (2) Schützenkönig Franz Binder (25) Die Österreichische Fußballmeisterschaft 1932/33 wurde vom Verein WFV ausgerichtet und von dessen Mitgliedern …   Deutsch Wikipedia

  • FC Twente Enschede — FC Twente Voller Name F.C. Twente 65 Ort Enschede Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Gündenhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Raitbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schopfe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hagen (Westf.) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.